Hirschsteak mit Biersauce

25 October 2018

Zutaten für Hirschsteak mit Biersauce:
• 6 schöne Hirschrückensteaks
• 4 EL Olivenöl
• 4 EL Butter
• 4 Knoblauchzehen (nicht geschnitten)
• 1 EL Kümmel
• 100 ml Dunkelbier (vorzugsweise süß)
• 500 ml Hirschfond (starke Brühe)
• Pfeffer und Salz

Zubereitung des Hirschsteak mit Biersauce
Erhitzen Sie das Öl und braten Sie die Hirschsteaks, bis sie schön gebräunt sind. In Alufolie warmhalten. Entfernen Sie das Fett aus der Bratpfanne mit etwas Küchenpapier. Lassen Sie die Butter in der Pfanne bräunen und fügen Sie den Kümmel und die 4 Knoblauchzehen hinzu. Löschen Sie die Pfanne mit der Brühe und dem Bier ab. Sieben Sie die Sauce und lassen Sie sie auf die gewünschte Dicke reduzieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Richten Sie die Hirschsteaks auf warmen Tellern an und servieren Sie dazu die Biersauce.

Empfohlen mit:
Rosenkohl, Chicorée und Salzkartoffeln oder Semmelknödeln.

Anzahl der Personen: 6

Rezept:
Ruud Geerligs